Leseprobe “Hexen, Gespenster und eine Königstochter”

(…) „Na, ich weiß nicht so recht. Eigentlich können wir doch selber fliegen.“
„Pomlep, sei kein Hasenfuß. Selber fliegen können wir doch immer. Aber wann haben wir die Chance mit einem echten Hexenbesen zu fliegen?“
Bevor Pomlep zu sehr ins Grübeln kam und den ganzen Spaß verdarb, schwang sich Pelmop fix auf einen der zwei Hexenbesen. Huuuiiiiiii! Im Nu schoss er durch die Luft. Vorsichtig hielt Pelmop den Stiel umklammert. Bisher war er nur einmal auf solch einem Besen geritten, aber da hatte Hexina vorne gesessen und gesteuert.
„Vielleicht sollte ich besser ausprobieren wie ich lenken kann. Mal sehen, was passiert, wenn ich den Besenstiel nach rechts drücke.“, dachte Pelmop. Mit viel Kraft drückte und drückte er. Nichts geschah.
„Oje, oje. Wie soll ich heil ankommen, wenn ich nicht lenken kann? Wie kommt bloß Pomlep zurecht? Ich würde gerne zurück fliegen und nach ihm schauen.“, rief Pelmop verzagt. Schwubbb! Augenblicklich wendete der Besen und flog rasant ein Stück zurück. Siehe da, dort kam Pomlep direkt auf ihn zu.
Entsetzt sah Pelmop das Unheil kommen:
„Aaah! Wir stoßen zusammen. Hiiillfe.“
Gelassen sagte Pomlep zu seinem Besen: „Nach links.“
Schon wich sein Gefährt nach links aus. Wie der Blitz jagte Pelmop an ihm vorbei.
„Oh Gott, oh Gott! Wenn nicht bald etwas passiert, dann lande ich auf meinem Dach!“
Der Hexenbesen flog tatsächlich schnurstracks auf das Dach von Pelmops Häuschen zu. Verzweifelt versuchte er den Stiel nach links, dann nach rechts zu drücken. Auch nach oben und unten ließ er sich nicht bewegen.
„Niiiiiccchhhht auf das Daaaaaaach! Bloooosssss das niiiiicccht!“, kreischte Pelmop. Wie von Geisterhand gelenkt, drehte der Besen bei und umflog das Dach!
Pomlep kam in einem eleganten Bogen auf Pelmop zu.
„Du musst ganz einfach….“
Den Rest konnte Pelmop nicht verstehen, er hörte nur noch den Fahrtwind in seinen Segelohren rauschen.„Ich glaube es nicht, die Baumkronen kommen auf mich zu! Oh, oh, oh! Die Baumkronen. Diiieee Baauuummkrooonen. Neeiiinn! Niiiiccccht in die Baaauuuummmkroooonen.“
Weiterlesen

Warum fliegt Pelmop nicht mit seinen eigenen Segelohren? Ihr erfahrt es in:

Hexen, Gespenster und eine Königstochter
Pelmops Welt Band 2
Lyon Abaca
ISBN 978-3-938237-02-1

Zum Buchladen